Mandelsnack für die Gesundheit 50plus

Dass Mandeln gesund sind hat man sicherlich schon gehört. Wurden sie einst nur als Backzutat für Kuchen und Plätzchen verwendet, wird jetzt mehr und mehr dazu übergegangen Mandeln als gesunden Snack in die Ernährung einzbauen.

Warum? Mandeln enthalten 15 essentielle Nährstoffe. Eiweiß, Thiamin, Riboflavin, Niacin Folsäure, Kupfer, Eisen, Mangan, Phosphor, Kalium und Zink sind die wichtigsten Nährstoffe, Dazu kommen noch Vitamin E, Magnesium und Kalzium. Alles wichtige Nährstoffe, die den Körper gesund halten. Gerade ab 50plus braucht der Körper ein Mehr an Nährstoffen, die den Organismus vital und fit halten. Vitalstoffpräparate ergänzen die Ernährung zusätzlich und tragen zu einem gesunden Lebensstil bei.
Kann man sich vorstellen, dass eine Handvoll Mandeln 65% des Tagesbedarfs an Vitamin E enthalten? Studien zeigen auf, dass Mandeln als Snack verzehrt wesentlich den Appetit zügeln und Heißhunger vorbeugen. Dies ist auch auf den hohen Ballaststoffanteil zurückzuführen. Mandeln tragen zu einem gesunden Herz bei. Durch die Vielzahl an hohen Nährstoffen unterstützen sie das gesunde Herz. Sie führen mit ihrem hohen Anteil an esseniellen Fettsäuren zu guten Blutcholesterinwerten – ein wesentlicher Faktor für das Herz !
Mandelsnack

Wer Angst hatte vor den hohen Kalorien, die Mandeln enthalten kann beruhigt werden. Das Snacken von Mandeln hat keine Auswirkung auf das Gewicht – Ist man täglich eine Handvoll Mandeln als Snack – wohlgemerkt als Snack! – hat dies eine Studie zufolge innerhalb von vier Wochen nicht zu einer Gewichtszunahme geführt. Das beruhigt sicherlich viele, die Mandeln gerne verzehren möchten.

Einen gesunden Mandelsnack anstelle von Chips, Schokolade und Co in die tägliche Nahrung einzubauen ist zu empfehlen, um den Körper vital, fit und gesund mit 50plus zu erhalten.
Mehr Informationen zu einem gesunden Mandelsnack gibt es hier. (Almonds.de) .
Mit Taste of Nature Müsliriegel California Almond Valley 16 Riegel, 8er Pack (8 x 40 g) fällt gesunde Ernährung zusätzlich leicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.