David Guetta German Arena Tour 2017

David Guetta kommt nach Deutschland und mit ihm seine erfolgreiche Arena Tour 2017. Der Meister der Mega-Party hatte nach seinem grandiosen Auftritt Anfang 2016 in der Schleyerhalle in Stuttgart einem der Stopps seiner „Listen Tour 2015/2016“.

David Guetta ist weltweit für seine unglaublich packenden und großformatigen Live-Shows voll mit spektakulären Visuals und Pyroeffekten bekannt. Ab Januar 2018 ist er endlich auch wieder in Deutschland zu sehen.

davidguetta_fourartists(c) Fourartists – David Guetta

Der französische Superstar, DJ und Produzent ist in 2018 mit vier grandiosen Live-Spektakeln in Deutschland. München, Dortmund, Hamburg und Frankfurt sind die Städte, die im Januar und Februar 2018 den pulsierenden Sound von David Guetta erleben können und ein grandioses Event.

Seit Anfang der 1980er Jahre macht er mit elektronischer Tanzmusik von sich Reden. Er stand schon als 16-jähriger in diversen Pariser Diskotheken hinter dem Plattenspieler und am Mischpult und hat die Leute zum Feiern animiert. Nach kleineren Erfolgen hat er sich aus der Dance-Szene zurück gezogen und Anfang der 2000er hat seine unglaubliche Erfolgsstory begonnen und er hat sein unglaubliches Comeback gefeiert.

Sechs Studio-Alben hat der Gigant der Dance Music herausgebracht und das siebte Werk steht kurz vor der Veröffentlichung. Hits gibt es genug und die Palette ist vielseitig. Er begeistert junge Leute wie auch die ältere Generation. Zumal viele ihn schon von Beginn seiner unglaublich steilen Karriere an kennen. Seine Performance mit beeindruckenden Lichtshows, Pyro- und Video-Elementen machen die Konzerte von David Guetta zu unververgesslichen Erlebnissen und Events.

Viele Feature-Musiker und Sänger haben ihn, seine Songs und seine Alben auf seiner ultimativen Karriere begleitet. Es ist eine beeindruckende Liste von Stars, die mit ihm gemeinsam Erfolge feierten und feiern.

Auszeichnungen hat der Dance-Gigant vielfach erhalten, Grammy Awards, World Music Awards, MTV EMAs und das gleich mehrfach. Nicht zu vergessen ist, dass er von den DJ Awards zum besten DJ der Welt preisgekrönt wurde.

Es lohnt sich also Ticket zu sichern. Der Vorverkauf hat längst gestartet und wer bei einem der grandiosen Events Anfang 2018 in Hamburg, München, Dortmund, oder Frankfurt dabei sein möchte, sollte sich schnell Tickets reservieren. So kann er neben den Klassikern wie „When Love Takes Over“, „Titanium“ oder auch zu aktuellen Songs wie „U2“ tanzen, feiern und sich auf eine Riesenparty mit dem Giganten der elektronischen Dance Music David Guetta freuen. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auch online.

Werbeanzeigen

A-ha – Die Kultband der 80er on Tour

Die legendäre norwegische Kultband a-ha geht im Januar und Februar 2018 auf große MTV-Unplugged Tour. Am 24. Januar 2018 sind sie live in der Festhalle Frankfurt.

(C)Bildnachweis just-looms(C)Bildnachweis just-looms

 

Seit ihrer Gründung im Jahr 1982 hat a-ha zehn Studioalben veröffentlicht und mehr als 80 Millionen Tonträger verkauft hat. Die Band besteht aus Morten Harket (Gesang), Pål Waaktaar-Savoy (Gitarre) und Magne Furuholmen (Keyboard). Jedem bekannt ist der Song aus dem Jahr 1985 „Take on me“ und dem dazugehörigen Kult-Video, mit dem sie weltberühmt wurden. , The Sun Always Shines on T.V, „Summer moved on“ sind weitere populäre Chart-Breaker, die die Popularität noch steigerten.

In 2016 plant A-ha eine Akustik- Tour für Anfang 2018 in Europa, ebenso ein dazugehöriges Album und einen Film. Die Akustik-Premiere hat im Juni 2017 auf der norwegischen Insel Giske stattgefunden. Vor den zwei Live-Aufritten wurde die Tour in MTV Unplugged Tour 2018“ umbenannt. Die Band a-ha spielte zum ersten Mal vollkommen akustisch.

Doch was verbirgt sich hinter MTV Unplugged und was können Fans erwarten? Laut den strengen MTV Unplugged Regeln wird ein vollkommener Verzicht auf elektrische und elektronische Instrumente vorgeschrieben. Zu zahlreichen akustischen Instrumenten wie Schlagzeug, Bass, Piano wird die Musik on a-ha noch von einem Trio aus Streichern unterstützt sowie von einer Celesta, ein Cembalo und ein Harmonium.

Die Fans dürfen gespannt sein, wenn a-ha ihnen die Möglichkeit gibt ihre Songs einmal andersartig, neuartig und doch wiedererkennend zu erleben. Neben einer wunderbar zusammengestellten Hitliste werden zwei brandneue Songs die Tour bereichern.

Aha-ist im Bereich der MTV Unplugged Künstler nun zu finden. In den letzten Jahren sind viele erfolgreiche Künstler in diesem elitären Kreis zu finden, viele traumhafte Produktionen sind entstanden und für viele Künstler war es das erfolgreichste Album in ihrer Musikkarriere. Einen Vorgeschmack auf das Konzert bekommt der Fan auf DVD/Blu-ray und als MTV Unplugged Album, welches schon erschienen ist.

Am 24. Januar 2018 dürfen die Fans die Kultband A-ha in der Festhalle Frankfurt begrüssen und sich auf eine einzigartige unvergessliche Vorstellung ihrer Musik freuen.

Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.