Klangwelten Live 2017 – Schiller meets Mannheim

SCHILLER Live in Mannheim zu erleben ist ein Highlight ohnegleichen. Nach der erfolgreichen Tournee in 2016 startet SCHILLER im Herbst 2017 seine Klangwelten-Tournee. Es ist Elektronik Pur. So wie es seine Fans lieben.

Die neue rekordverdächtige Konzertreise führt durch 48 Städte. Das heisst 48 Mal Eintauchen in traumhafte Klänge. SCHILLER ist Deutschlands Elektronik-Künstler Nummer 1 und seine einzigartigen Konzertklänge sind unter anderem in der Münchener Philharmonie, dem Leipziger Gewandhaus und der Alten Oper in Frankfurt zu hören.

IMG-20171008-WA0007(C) Bildnachweis BestAgePartners

Am 07. Oktober 2017 war er live im Rosengarten in Mannheim. Punkt 20 Uhr begann das Konzert. Atemberaubende Stille, Dunkelheit und dann startet SCHILLER mit einem einzigartigen Klang und atemberaubenden Lichteffekten seine Klangwelten. Jeder im Publikum ist berührt. Es sind nicht nur die Best-Ager, die im Publikum sitzen. Viele der jüngeren Generation haben seine Musik für sich entdeckt und lieben sie. Es ist ihm gelungen mit seiner Musik viele Altersgruppen anzusprechen, was sicherlich nicht jedem Künstler und Musiker gelingt.

Mit den berauschenden Sounds, spektakulären Sequenzen und magischen Melodien im einmaligen preisgekrönten Surround – Sound verzaubert er seine Zuhörer. Klangwelten ist eine elektronische Reise durch 18 Jahre SCHILLER – Elektronische Musik. Mit wunderbaren Licht – und Filmeffekten unterstreicht er seine Musik und seine Klänge. Jede musikalische Klangwelt zeigt eine elektronische Musikreise von 18 Jahren. Der Zuhörer weiss genau auf welcher Etappe er sich befindet. Ob es „Leben“ ist oder „Future“ – jedes elektronische Musikstück ist ein Highlight.

Bis zum Schluss begeistert er das Publikum mit seiner Musik und seinen Lichteffekten. Es ist eine einzigartige Mixtur aus sich Fallenlassen und Mit-swingen, die seine Fans begeistert. Zum Schluss des Konzerts bedankt sich SCHILLER bei seinen Fans und Zuhörern mit den Worten: „Ich weiss, dass wir auch ganze Sätze reden können aber letztendlich zählt die Musik, und das will ich euch heute hier zeigen“. Die leichte Selbstironie, der Humor und seine Einfachheit machen SCHILLER, Deutschlands Elektronik-Künstler Nummer 1 so sympathisch. Nach zwei Stunden einer berauschenden Klangreise hört der Beifall mit Standing Ovation fast nicht mehr auf. Erst als die Lichter angehen geht ein begeistertes Publikum voller Emotionen nach Hause und freut sich auf ein Wiederhören.

Wer SCHILLER Klangwelten Live 2017 – Elektronik Pur Tour erleben möchte, sollte sich schnellstmöglich Tickets kaufen, um die einzigartige elektronische Musik zu erleben. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter http://www.eventim.de.

Bildnachweise (c) BestAgePartners

Beratung, Lifestyle, Content-Marketing und Online Presse für Best Ager mit exklusiven Reiseangeboten, denn 08/15 kennt BestAgePartners nicht. Für das beste Alter, die beste Zeit des Lebens und für die beste Zeit des Jahres. Alles, das was ab 50plus gut tut.
Werbeanzeigen

Willkommen in der Zukunft mit Schiller live in Mannheim

Schiller Live in Mannheim zu erleben ist ein Highlight ohnegleichen. Auf seiner Tournee durch Deutschland und der Schweiz hat er in Mannheim in der SAP-Arena zum ersten Mal ein Konzert gegeben.

Über sieben Millionen verkaufte Alben, ausverkaufte Tourneen und zahlreiche Auszeichnungen – SCHILLER ist Deutschlands Elektronik-Künstler Nummer Eins. Er ist internationaler und der Meister des Global Pop. Weltberühmt ist sein Musikprojekt SCHILLER vielleicht gerade deshalb, weil Christopher von Deylen findet, dass Personenkult viel zu sehr vom Abtauchen in die Welt seiner emotionalen Töne ablenkt. Seine letzten Alben wie „Opus“ und „Symphonia“ wurden in über 26 Ländern veröffentlicht. Wie populär Schiller ist, zeigt, dass Hollywood-Ikone Sharon Stone auf ihn aufmerksam geworden ist. Sie bat den Künstler einen ihrer Texte zu vertonen. Daraus ist eine einfühlsame Ballade „For You“ entstanden, die jeden verzaubert.

Musikalische Emotionen werden von ihm verkörpert und dies war in der SAP Arena am 7. Oktober 2016 deutlich zu erleben und zu spüren. Eine atemberaubende Reise aus Licht und Klang und im Gepäck hat er neben den Werken aus seinem neuen Album „Future“ auch viele Klassiker aus 17 Jahren Schiller. Auf seiner Expedition in die Zukunft begleiten ihn viele neue Stimmen wie Keta Jo McCue, Thomas Tawgs Salter, Arlissa, Emma Hewitt und Christina Scabbia.

Wenn Punkt 20 Uhr das Konzert beginnt mit einem einzigartigen Klang und atemberaubenden Lichteffekten ist jeder im Publikum berührt. Es sind nicht nur die Best-Ager, die im Publikum sitzen. Viele der jüngeren Generation haben seine Musik für sich entdeckt und lieben sie. Es ist ihm gelungen mit seiner Musik viele Altersgruppen anzusprechen, was sicherlich nicht jedem Künstler und Musiker gelingt.

Das Publikum lässt sich von seinen Stücken bezaubern aber als er anfängt seinen Top-Hit „Once Upon A Time“ zu spielen, ist es aus mit der Ruhe. Die Leute stehen von ihren Sitzen auf, schwingen, tanzen und klatschen begeistert mit. Das einzigartige Lichterspiel mit den wunderbaren Effekten tut noch ein Übriges dabei, die Stimmung anzuheizen. Bis zum Schluss begeistert er das Publikum mit seiner Musik und seinem Lichteffekten ein und als das letzte Lied erklingt, hört der Beifall mit Standing Ovation fast nicht mehr auf. Erst als die Lichter in der SAP-Arena angehen geht ein begeistertes Publikum voller Emotionen nach Hause und freut sich auf ein „Willkommen in der Zukunft“.

Die Tournee wird organisiert von Semmel Concerts, ein Veranstaltungsunternehmen, welches seit über zehn Jahren in Deutschland führend ist. Best-Ager, die SCHILLER LIVE erleben möchten, sollte sich schnellstmöglich Tickets kaufen, um das fantastische Konzert mit zu erleben.Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter http://www.eventim.de.

Bildnachweis (c) Semmel Concerts