Professionelle Unterstützung beim Abnehmen mit Fitmio

Das Thema Abnehmen ist immer wieder ein Thema, zeigt doch fast bei jedem zweiten ab 50plus die Waage ein paar Pfunde zuviel an. Doch meist fehlt es an der nötigen Motivation mit der Gewichtsreduktion anzufangen.

Gut, dass es jetzt Fitmio gibt. Endlich ein Online-Abnehmprogramm mit einer einzigartigen Stoffwechselformel, so dass jeder Abnehmwillige die nötige Unterstützung und Motivation erhält. So ist der Erfolg naheliegend. Zumal als Schirmherr Prof. Dr. Ingo Froböse das Programm begleitet. Er ist Leiter des Zentrums für Gesundheit durch Sport und Bewegung“ der Deutschen Sporthochschule Köln, bekannt aus Funk und Fernsehen. Die Stoffwechselformel wurde von ihm entschlüsselt und er war an der Entwicklung des Programms beteiligt.

Das Konzept geht über 12 Wochen und basiert den drei Säulen Bewegung, Ernährung und Motivation. An sich nicht Neues, denkt man vielleicht. Doch der Erfolg des Abnehmens basiert auf dem sehr gutem Support. Durch die täglichen Videos von Prof. Dr. Froböse wird der Fitmio-User praktisch „an die Hand genommen“, fühlt sich begleitet, motiviert und unterstützt. Ein persönlicher Coach – wo gibt es das sonst?

Strand_Walk_Sundowner

Der Genuss darf natürlich nicht zu kurz kommen, daher geht es nicht nur darum strenge Diät zu halten und konsequent Kalorien zu zählen. Es geht um Spass im Leben, Genuss wichtig. So kann das Lieblingsessen weiter gegessen werden. Für Abwechslung beim Essen ist gesorgt, denn jeden Tag findet der Abnehmwillige neue Rezepte. Langeweile bei der Essensauswahl kommt so sicher nicht auf. Bei dem Programm werden die Mahlzeiten an den Biorhythmus angepasst und das heisst auf jeden Fall, dass morgens gut gefrühstückt wird, damit Kraft für den Tag getankt wird. Lunchzeit ist Lieblingsessenszeit mit vielen Kohlenhydraten – also für Liebhaber von Kohlenhydraten einfach ideal. Abends gibt es viel Eiweiss, denn jetzt würden Kohlenhydrate in den Fettdepots landen. Turboverbrenner als Lebensmittel heizen dem Stoffwechsel noch zusätzlich ein.

Das Bewegungsprogramm während der 12 Wochen ist eingeteilt in 3 Phasen a 4 Wochen. Eine Kombination von Krafttraining, Ausdauertraining, Alltags- und Entspannungsübungen gestaltet das Sportprogramm abwechslungsreich und es kommt keine Eintönigkeit auf. Der Fitmio-User erhält individuelle Trainingspläne und speziell auf ihn abgestimmte Ernährungsanleitungen. Die tägliche Bewegung soll in den Alltag mit einfließen und wie selbstverständlich sein.

Nachhaltig schlank bleiben ist der Traum eines jeden, der abgenommen hat. Ohne Jojo-Effekt. Und das funktioniert mit Fitmio.

Werbeanzeigen

Gesund und fit mit 50plus

Senioren möchten gesund und fit sein. Aber es gibt vieles, was zu tun ist, um Körper und Geist gesund zu halten.

Ein wichtiger Faktor ist die Ernährung. Ab 40 verringert sich kontinuierlich die Stoffwechseltätigkeit. Das heisst, dass bei gleicher Bewegung und gleicher Ernährung zwangsläufig langsam und stetig das Gewicht nach oben geht, wenn nicht dagegen gearbeitet wird. Das ist gerade im Seniorenalter deutlich zu spüren.

Flower

Mehr Sport und Bewegung und die Änderung des Essverhaltens sind vorzunehmen, auch um die Leistungsfähigkeit des Körpers zu halten. Vitalstoffe sind ebenfalls ein wichtiger Aspekt der Prävention. Um den Körper leistungsfähig und gesund zu halten werden 6-7 Portionen Gemüse und Obst benötigt – dabei ist dem Gemüse den Vorzug zu geben, da einige Obstsorten viel Fruchtzucker enthalten, was wiederum den Kohlehydratstoffwechsel negativ belasten kann.

Selten gelingt es diese Gemüse – und Obstportionen pro Tag zuzunehmen. Also sind Vitalstoffe als Gabe zusätzlich zur Ernährung jedem Senior zu empfehlen, damit das Alter gesund genossen werden kann.